Frank Meckes

Partner

Frank Meckes verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit. Er berät deutsche und internationale Mandanten in komplexen Wirtschaftsstreitigkeiten insbesondere im Zusammenhang mit nationalen und internationalen Unternehmenstransaktionen (M&A-Streitigkeiten), Produkthaftungs-, D&O- und Berufshaftungsfällen sowie in handels- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten. Des Weiteren berät er Unternehmen beim Krisenmanagement in wirtschaftsstrafrechtlichen Sachverhalten.

In nationalen und internationalen Schiedsverfahren berät er als Parteivertreter sowohl in institutionellen Verfahren als auch in ad hoc Schiedsverfahren. Gemeinsam mit Dr. Karl J. T. Wach hat er das Buch "Tactics in M&A Arbitration" mitverfasst und herausgegeben.

Als Rechtsanwalt und Diplom Betriebswirt (BA) betreut Frank Meckes, insbesondere bei Streitigkeiten mit wirtschaftskriminellem Hintergrund, sowohl die Aufklärung der wirtschaftlichen Sachverhalte als auch deren juristische Aufarbeitung.

Vor seiner Tätigkeit bei WACH + MECKES LLP war Frank Meckes seit 2002 in München und London in einer führenden internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit tätig. Dort war er für den Bereich M&A-Streitigkeiten verantwortlich.

Frank Meckes spricht deutsch und englisch.

  • Studium der Betriebswirtschaft an der Berufsakademie Stuttgart
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Freiburg i.Br.
  • Zulassung als Rechtsanwalt 2002
  • Partner bei WACH + MECKES LLP seit 2009

WACH + MECKES LLP

Karolinen Karree
Karlstraße 12
80333 München

Tel: +49 (0)89 1 222 464 0
Fax: +49 (0)89 1 222 464 99

E-Mail an Frank Meckes

Profil Frank Meckes