Karl Wach

Dr. Karl J. T. Wach

Partner

Dr. Karl J. T. Wach verfügt über langjährige Erfahrung in der Führung komplexer Wirtschaftsprozesse und Schiedsverfahren. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Streitigkeiten aus den Bereichen Post-M&A und Gesellschaftsrecht, Haftung (Banken und Finanzdienstleister, Vorstände und Aufsichtsräte, Anwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer), Handelsrecht (einschließlich internationaler Handelsverkehr, Vertrieb und Sportmarketing), Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Kartellschadensersatz. Dr. Karl J. T. Wach ist in nationalen und internationalen Schiedsverfahren als Parteivertreter und Schiedsrichter tätig. Er ist Mitglied des Wissenschaftlichen Gesprächskreises Schiedsrecht in München.

Dr. Karl J. T. Wach ist durch Publikationen zu Fragen des Kapitalmarktrechts, des Prozessrechts, des Kartellschadensersatzes sowie zu Post-M&A-Streitigkeiten hervorgetreten. Zu seinen jüngsten Veröffentlichungen zählt das gemeinsam mit Frank Meckes herausgegebene Buch "Tactics in M&A Arbitration".

Vor seiner Tätigkeit für WACH + MECKES LLP war Dr. Karl J. T. Wach seit 1989 Partner einer großen deutschen Wirtschaftskanzlei im Bereich Prozessführung, den er zeitweise geleitet hat. Seit 2001 leitete er als Partner das von ihm gegründete Münchener Büro und den deutschen Praxisbereich Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit einer führenden internationalen Wirtschaftskanzlei.

Dr. Karl J. T. Wach spricht deutsch und englisch.

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität von München
  • Zulassung als Rechtsanwalt 1983
  • Dr. jur. mit einer Dissertation zum Thema "Der Terminhandel in Recht und Praxis", Köln 1986
  • Partner bei WACH + MECKES LLP seit 2009

WACH + MECKES LLP

Karolinen Karree
Karlstraße 12
80333 München

Tel: +49 (0)89 1 222 464 0
Fax: +49 (0)89 1 222 464 99

E-Mail an Karl Wach

Profil Karl Wach